+49 40 32 90 471 0

Niendorfer Straße

Acht „Windmühlen-Häuser“ gruppieren sich in lockerer Anordnung um eine grüne und großzügig freigehaltene Mitte. Diese Mitte schafft Freiraum und Spielfläche für alle Bewohner. Von der Niendorfer Straße schlängelt sich ein Fußweg über das Grundstück bis zur Straße Beim Opferstein. Über diesen Weg sind alle acht Häuser zu Fuß und mit dem Rad erreichbar.
Das Grundstück befindet sich eingespannt zwischen kleinteiligen Einzel­häusern an der Niendorfer Straße und den Reihenhausstrukturen an der Straße Beim Opferstein. Die Gebäude reagieren mit einer Höhenentwick­lung von dreigeschossigen Gebäuden an den Grundstücksgrenzen bis zu vier Geschossen plus Staffel in Grundstücksmitte auf ihr differenziertes Um­feld. Das Gebäudeensemble der acht „Windmühlen-Häuser“ fügt sich so rücksichtsvoll in die Bebauungsstruktur des Umfeldes ein.

Projekt Wettbewerb Wohnpark Niendorfer Straße
Bauherr SUPERIOR Immobilien GmbH & Co. KG
BGF 13.123 m2

 

Wohnfläche 10.174 m2
Wohneinheiten 126
Leistungsphasen 1 - 2

 

Zurück

© 2017 BNARCHITEKTEN Jessica Borchardt | Impressum| Datenschutz